Aktivitäten für Kinder - Juggling (Geheimnis fliegenden Kugeln).

  • Nach Hause
  • Englisch Alphabet
  • Russische Alphabet
  • Fakten
  • Hundert und ein Dalmatiner
  • Aladdin
  • Babar
  • Bambi
  • Beauty and the Beast
  • Der König der Löwen
  • Lilo und Stitch
  • Monsters, Inc.
  • Madagaskar
  • Pokemon
  • The Little Mermaid
  • Sailor Moon
  • Sesame Street
  • Shrek
  • Die Simpsons
  • Spider-Man
  • Bunch Thornberry
  • Winnie the Pooh
  • Transport
  • Wilde Tiere
  • Haustiere
  • Maritime Bewohner
  • Birds
  • Gemüse und Obst
  • Flowers
  • Für Kinder
  • Schreibwaren
  • Coloring nach Zahlen
  • Gestützt auf die Punkte
  • Afrikanische Masken
  • Karneval Masken
  • Tiermasken


  •  

    Jonglieren (Bälle fliegen secret).

    Juggling ein tolles Unterhaltungsprogramm: Beeindrucken Sie Ihre Freunde, dass Sie wissen, wie man jongliert. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich selbst machen und lernen, mit ihnen Bälle zu jonglieren. Die meisten der Tricks der antiken Ursprungs, aber dennoch überraschen sie uns noch.

    Auf der ägyptischen Fresken, die mehr als 6000 Jahre und zeigt Menschen, jongliert verschiedenen Objekten. Schon damals machte es Eindruck auf das Publikum und gab ihnen Vergnügen. Künstler versuchten, die so weit wie möglich sicherzustellen, um eine große Anzahl von Elementen zu jonglieren, verhindern, dass sie auf den Boden fallen.

    Weltrekord in dieser Kunst prinadelzhit amerikanischen Jongleur Bruce Sarafyanu hielt er in der Luft zwölf Kugeln gleichzeitig. Wir beginnen mit einer kleineren Menge. Bereits mit drei Kugeln geben kann dieser Präsentation. Aber um diese Fertigkeit zu meistern, einige Zeit dauern.

    Skilled Jongleur kann mit jedem geeigneten Gegenstände, wie rohe Eier und brennende Clubs arbeiten. Aber zuerst, empfehlen wir Ihnen einen besonderen Jonglierbälle zu bekommen. Sie können im Fachhandel gekauft werden oder machen Sie es sich.

    Für die drei Kugeln, die Sie benötigen: 6 Luftballons, 300 Gramm Reis, Federwaage (kleine), der Krater und eventuell Talkum oder Babypuder.

    Juggling (Geheimnis fliegenden Kugeln)

    Kennenlernen der Herstellung von:

    1. Nehmen Sie den Ball und schneiden Sie es in die Spitze, durch die er aufgeblasen wird. Legen Sie Ihr Trichter in das Loch füllen und mit Reisbällchen. Alle Bälle müssen von gleichem Gewicht sein, so dass der Ball von Reis muss von Federwaage abgewogen werden. Die optimale Gewichtsverteilung Ball - 100 Gramm enthalten. Wenn der Ball endet in vor dem Reis, aufblasen etwas Luft in den Ball und legt wird zunehmen.

    2. Nehmen Sie die zweite Kugel und auch er schnitt die Spitze. Legen Sie es auf die Reisbällchen, so dass ihre Öffnungen waren einander zugewandt gefüllt, Reis und konnte nicht schlafen. Ball zum Jonglieren bereit. Auf die gleiche Weise die beiden anderen Bälle werden gestellt. Wenn die resultierenden Kugeln an den Händen klebt, bestreuen sie von Zeit zu Zeit mit Talkum oder Mehl.

     








  • Maschinen
  • Busse
  • Flugzeug
  • Die englischen Dorf
  • Weihnachtsmann Cottage
  • Unterschiedliche Struktur
  • Anleitungen für die Montage Modelle
  • Simple:
  • Basteln für die Feiertage
  • Haustiere
  • Wilde Tiere
  • Complex:
  • Panda
  • Krokodil
  • Zebra
  • Macaque
  • Elefant
  • Erleben Sie mit Wasser
  • Erleben Sie mit Eiern
  • Optische Effekte
  • Verschiedene Experimente
  • Juggling (Geheimnis fliegenden Kugeln)
  • Juggling Zahlen (Kaskade)
  • Juggling Zahlen (Spalten)
  • Juggling Zahlen (stream)
  • Bubbles
  • Tricks mit Seifenblasen

  • © 2011 Detskoe-tvorchestvo.ru
    Sie dürfen nur direkte, aktive Link zur Quelle!